Veranstaltungskalender



Mošćenička Draga

Zur Zeit Österreich-Ungarns und dank der Entwicklung der Eisenbahn Wien – Matulji, Wien – Ljubljana – Triest, Zagreb – Karlovac – Rijeka öffnete sich Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts die Riviera Opatija dem Fremdenverkehr.


Mošćenice

Der für Mošćenice bedeutendste Tag, der auch heute noch gefeiert wird, ist die Kandelora oder „Svijećnica“, wenn Glaubende Kerzen in die Kirche Sv. Andrija tragen, wo diese dann gesegnet werden.


Brseč

Die mittelalterliche Seele der Stadt, mit engen Gassen und Durchgängen ist bis heute erhalten geblieben.